We automate your success.

JetTelematicsMobile 4G

Beschreibung

Das Telemetrie-Gerät JTM ist die universelle Komponente, welche jegliche mobile Maschine auf die Ära der Digitalisierung vorbereitet. Sein robustes Design sowie gut aufgestellte Möglichkeiten zur Drahtloseverbindung machen es zum perfekten Begleiter, um komplette Flotten mobiler Arbeitsmaschinen zu überwachen und zu verwalten.

Das Gerät kommuniziert drahtlos mittels LTE CAT-1 und WiFi oder im Fahrzeug-Netzwerk mittels CAN und USB. Auf diese Weise kann es leicht in CAN Netzwerke mobiler Arbeitsmaschinen integriert werden. Die Wahl zwischen verschiedenen Software-Paketen ermöglicht es Ihnen, die optimale Passgenauigkeit für Ihre individuelle Konnektivität-Strategie zu finden. Um die Möglichkeiten zur Konnektivität innerhalb des Maschinen-Netzwerks zu erweitern, können zusätzlich Hardware- Erweiterungen ergänzt werden.

Das kompakte Design mit interner Antenne ermöglicht eine flexible und platzsparende Installation auf der Maschine. Es wurde so entwickelt, dass ein Einsatz in einer rauen und schwierigen Umgebung möglich ist.

Merkmale

  • LTE CAT-1 drahtlose Verbindung mit 2G Ausweichoption für mobile Konnektivität in der Feldanwendung
  • Erhalten Sie Remote-Zugriff auf verschiedene Maschinen, das spart Kosten und verbessert die TCO
  • Vor-Ort-Diagnose mittels internem Webserver und WiFi-Schnittstelle
  • Verfolgen Sie Ihre Fahrzeuge im Feld mit einem GNSS-Empfänger
  • Alle nötigen Antennen sind eingebaut
  • Große Flexibilität mit Software-Paketen passend für ihre Konnektivität-Strategie
  • Verbessern Sie Ihre Effizienz bzgl. Verwaltung Ihrer kompletten Flotten mithilfe der Device-Management-Cloud
  • Zusätzliche Hardware- Erweiterungsmodule ermöglichen eine flexible Änderung Ihrer Fahrzeugnetzwerk-Architektur
  • 3 LEDs ermöglichen eine schnelle Diagnose
  • Robustes und kompaktes Gehäuse für eine flexible Installation auf der Maschine

Technische Daten

Betriebsspannungsbereich DC 8 … 32 V
Betriebstemperaturbereich -40 °C … +85 °C
Schnittstellen EU-4G modem; LTE CAT-1 mit internen Antennen; 10 Mbps Downstream; 5 Mbps Upstream; 4G LTE Bänder: B1, B3, B7, B8, B20, B28; 2G Bänder (EDGE, GSM, GPRS): 900MHz, 1800MHz
WiFi IEEE 802.11 b/g/n; interne Antenne
CAN 2 x CAN 2.0 B
USB 1 x USB 2.0 (host / client)
Sensoren
Standort GNSS Empfänger (GPS und GLONASS)
Beschleunigung 3D Beschleunigungssensor
Hardware
LED 3 x für Diagnose
SIM-Karte 1 x micro-SIM socket (Bestelloption: Vorinstallierte SIM-Karte mit Vertrag über Jetter AG)
SD-card 1 x micro-SD-Karte (Bestelloption: Vorinstallierte 8GB SD-Industriekarte)
RTC Gold-cap RTC
Speicher 256 MB RAM; 512 MB Flash
CPU Applikationsprozessor: ARM® Cortex™- A7 (1.3GHz); Co-Prozessor: ARM® Cortex™- M3 (72 MHz)
Mechanische Parameter
Größe 120 x 120 x 25 mm
Dichtigkeit IP67
Montage 2 x M5 Schrauben
Einbauposition Vertikal oder horizontal (Empfangsposition beachten)
Gewicht ~ 350 g
Stecker M12 8-polig male
Schock & Vibration ISO 16750-3
Software Linux-basiert; mit Open Source Legato ® Framework
Zertifizierungen ECE R10 E1, CE ISO 14982, 2011/65/EU (RoHS)
Funkzertifizierung R.E.D. (Europa), weitere Länder auf Anfrage

Hardware Erweiterungsmodule (externe Module)

Ethernet 10/100 BaseT
Automotive Ethernet 100Base-T1 (BroadR-Reach)
CAN & RS-232 2 x CAN 2.0 B; 1 x RS-232

Sicherheit, Instandhaltung und Entsorgung

  • Die Jetter-Telemetrie-Lösung ist nicht für Sicherheits-Anwendungen gemacht, inkl.: Bremse, Lenkung, Notfall oder Lebensrettende Funktionen. Diese Art der Anwendungen sind strengstens verboten.
  • Dieses Gerät ist ausschließlich für Niederspannungsapplikationen konzipiert. Eine direkte Verbindung zu Hochspannungsschaltungen ist verboten.
  • Die Jetter-Telemetrie-Lösung beinhaltet Funk-Transceiver. Eine Montage innerhalb der Fahrzeugkabine ist nicht erlaubt. Während der Betriebsdauer beträgt der empfohlene Mindestabstand zwischen dem Gerät und dem Körper des Anwenders 1 Meter. Diese Vorgabe bezieht sich auf Montagesituationen, bei welchen sich kein Metallobjekt zwischen dem Anwender und dem Modul befindet (z.B. Dach oder Wand der Kabine).
  • Keine austauschbaren Komponenten im Inneren. Öffnen Sie das Gerät nicht, außer den SIM-Karten Sockel auf der unteren Seite. 
  • Das Gerät muss im Einklang mit der Environmental Product Declaration EPD entsorgt werden. Anwendbare und lokale Umweltgesetzgebungen müssen eingehalten werden. Dieses Produkt muss als Elektronik-Abfall entsorgt werden. Abfallverpackungsmaterial muss recycled oder wiederverwendet werden

Your contact person

Sales Department
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Your contact person

Sales
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Hotline
more
hotline@jetter.de