We automate your success.

Landtechnik

In der Landtechnik ersetzen Automatisierung und Vernetzung der eingesetzten Komponenten und Implements zunehmend hydraulische und mechanische Systeme.

Besonders in der Elektrifizierung der Antriebstechnik zeigen sich enorme Potenziale in der Effizienzverbesserung. So lassen sich allein durch die intelligente Rekuperation kinetischer Energie oder durch die mechanische Drehzahlentkoppelung von der Verbrennungsmaschine erhebliche Mengen an Treibstoff sparen.

Die Jetter AG hat sich bereits vor vielen Jahren auf Automatisierungslösungen der Landtechnik spezialisiert und bietet ein breites, ausgereiftes Produktportfolio für praktisch alle geforderten Anwendungen.

Robustheit aller Geräte

Die von der Jetter AG eingesetzten Geräte für Landtechnik erfüllen notwendige Schutzanforderungen hinsichtlich Umgebungstemperatur, Schock, Vibration, elektromagnetische Verträglichkeit und Dichtigkeit.

Standards in der Kommunikation

Die Jetter AG setzt konsequent auf Standards und verwendet CAN-Bus als Schnittstelle.

ISOBUS

Weltweit haben sich die Landtechnik-Hersteller auf ISOBUS als „Sprache und Übertragungstechnik“, das sogenannte Protokoll, für die Kommunikation zwischen Geräten und Traktoren sowie PCs geeinigt.

Die ISOBUS -Datentechnologie standardisiert die Kommunikation vorrangig zwischen Traktoren und Anbaugeräten, aber auch den Datentransfer zwischen diesen mobilen Systemen und der landwirtschaftlichen Bürosoftware und macht alle miteinander kompatibel.

Basis ist die internationale Norm ISO 11783 „Tractors and machinery for agriculture and forestry  – Serial control and communications data network“.

(Quelle: Competence Center ISOBUS)

Mitgliedschaften zur Ihrem Vorteil

Ihre Nutzen:

Modernste Steuerungstechnik für raue Umgebungsbedingungen

Profitieren Sie von neuester Technologie, höchster Präzision und optimal angepassten, robusten Geräten


Bedienkonzepte und Bediengeräte aus einem Guss

Damit die Steuerung aller Geräte perfekt funktioniert, erhalten Sie ein abgestimmtes Konzept aus Hardware und Software


Individuell und skalierbar

Alle Geräte sind auf Ihren Bedarf ausgerichtet und lassen sich erweitern


Langfristige Ersatzteilversorgung

Die Weiterentwicklung der Komponenten sichert  Ihnen langfristige Verfügbarkeit


Für die Zukunft gerüstet: Antriebslösungen in Niedervolt- und Hochvolttechnologie

Wir begleiten Sie in allen Technologieschritten bis zur Hochvolttechnologie. Ausgereifte Lösungen und Geräte haben wir schon jetzt

Ihre Ansprechpartner

Andreas Scharf
+49 (7141) 2550-431
ascharf@jetter.de

Sibylle Maier
Vertriebsinnendienst
+49 (7141) 2550-531
sales@jetter.de

Ihre Ansprechpartner

Vertrieb
+49 (7141) 2550-531
sales@jetter.de

Technische Hotline
nähere Infos
hotline@jetter.de