We automate your success.

JXM-CAM

Beschreibung

Die Videokamera JXM-CAM eignet sich speziell für den Außeneinsatz. Sie wird vorzugsweise als Überwachungskamera bei mobilen Arbeitsmaschinen oder als Rückfahrkamera bei Fahrzeugen eingesetzt.

Die Infrarot-LEDs schalten sich bei Dunkelheit mittels Lichtsensor automatisch ein und leuchten einen Kreis von etwa 10 m Durchmesser vollständig aus.

Die JXM-CAM lässt sich mit allen Geräten der Jetter AG betreiben, die über einen Videoeingang verfügen, wie beispielsweise der Videosplitter JXM-MUX.

Merkmale

  • Kompaktes Stahlblechgehäuse
  • Schutzart IP68
  • Betriebsspannung: DC 12 V
  • Umgebungstemperatur: -30 … +65 °C

Technische Daten

System PAL/NTSC automatisch
Betriebsspannung DC 12 V
Betriebs-/Lagertemperatur -30 … +65 °C/-40 … +80 °C
Eingangsstrom 0,2 A
Ausgänge
Video 1 (MiniDIN - Composite 1 Vp-p 75 Ohm)
Schutzart IP68
Nachtbetrieb Infrarot-LEDs für Nachtbeleuchtung (automatisch per Sensor)
Abmessungen (BxHxT) 90 x 80 x 55 mm

Ihr Ansprechpartner

Vertriebsinnendienst
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Ihre Ansprechpartner

Vertrieb
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Technische Hotline
nähere Infos
hotline@jetter.de