We automate your success.

JXM-IO-E11

Beschreibung

Das Erweiterungsmodul JXM-IO-E11 wurde für die Signalverarbeitung im Armaturenbrett oder in der Kabine konzipiert.

20 digitale Schaltsignale, 3 analoge Joystick-Achsen und ein 4-Wege-Schalter lassen sich zusammenfassen und als CAN-Botschaft an die Steuerung übertragen.

Parallel können bis zu 24 LEDs per CAN angesteuert werden. Hiervon sind 20 LEDs individuell dimmbar, so dass sich im Bedienpanel auch mit unterschiedlichen Leuchtmitteln eine ausgewogene Hinterleuchtung einstellen lässt.

Merkmale

  • Bündelung von diskreten Ein- und Ausgangssignalen
  • CANopen®-Schnittstelle
  • 5-V-Versorgung integriert
  • Kompakte Bauform

Technische Daten

Betriebsspannungsbereich DC 8 … 32 V
Betriebs-/Lagertemperaturbereich -40 … +85 °C
Schnittstelle
CAN 1 CANopen®
Maximale Anzahl Ein-/Ausgänge 50
Eingänge
Analog 3, 0 … 5 V für analogen Joystick X-Y-Z, Auflösung 8 Bit; alternativ zu verwenden als 4x digitaler Eingang 5 V für s/w-Joystick
Digital 22, 5 V für Tasten
Ausgänge
PWM 20, 5 mA für LEDs, Auflösung 4 Bit
Digital 4, 5 mA für LEDs
Schutzart IP20
Vibration DIN EN 60068-2-64 Kat 2
Schock DIN EN 60068-2-64 30g
Verpolschutz Ja

Ihr Ansprechpartner

Vertriebsinnendienst
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Weitere Informationen

Quicklinks

Ihre Ansprechpartner

Vertrieb
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Technische Hotline
nähere Infos
hotline@jetter.de