We automate your success.

JX3-BN-CAN

Beschreibung

Der CAN-Busknoten JX3-BN-CAN dient zum Aufbau dezentraler E/A-Stationen. Das Modul hat zwei Busanschlüsse (BUS-IN und BUS-OUT) für Standard-Jetter-Systembuskabel.

Merkmale

  • Automatische Adressierung
  • Automatische Baudrateneinstellung
  • Automatischer Busabschluss
  • Bis zu 16 JX3-Erweiterungsmodule anschließbar (das entspricht 256 E/A-Kanälen)
  • Leuchtdioden zur Überwachung der Kommunikation und Versorgungs­spannung

Technische Daten

LED-Folie RAL 7035, lichtgrau
Schutzart IP20
Betriebstemperatur 0 ... +50 °C
Lagertemperatur -40 ... +70 °C
Luftfeuchtigkeit 10 ... 95 %, nicht kondensierend
Montage Hutschiene EN 50022 – 35 x 7,5 oder EN 50022 – 35 x 15
Einbaulage senkrecht
Beschriftungssystem Standard-Klemmenmarkierer
Zertifizierungen CE
Nenneingangsspannung DC 24 V (-15 ... +20 %)
Eingangsstrom maximal 0,5 A
Leistungsaufnahme maximal 12 W
Verpolschutz integriert
Diagnose-LEDs 4
Anschluss BUS-IN 9-poliger Stecker, SUB-D
Anschluss BUS-OUT 9-polige Buchse, SUB-D
Anschluss Spannungsversorgung 2-polig, 3,5 mm, Zugfederanschluss
Abmessungen (B x H x T) 25 x 131 x 101 mm

Ihr Ansprechpartner

Vertriebsinnendienst
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Quicklinks

Ihre Ansprechpartner

Vertrieb
+49 (7141) 2550-621
sales@jetter.de

Technische Hotline
nähere Infos
hotline@jetter.de